Woven Shopper in kleinen Mengen

woven-shopper-kleinmengen

Haltbare Kunststofftaschen – schnell bedruckt

Diese pp woven shopper Permanenttaschen – das Material kennen Sie sicher von den blauen Taschen eines bekannten skandinavischen Möbelhauses – haben kurze oder lange Nylonhenkel, randumsäumte Kanten und sind mit einer Mattkaschierung überzogen. Die Farben Weiss, Orange, Dunkelblau und Schwarz halten wir in vier gängigen Größen für Sie vorrätig. Die Permanenttaschen können ein- oder beidseitig bedruckt werden und sind innerhalb von 3-4 Wochen bei Ihnen im Hause. 

Wirtschaftlich bei kleinen Mengen

Besonders wirtschaftlich sind diese Taschen bei einer Abnahme von 500 Stück, wobei wir Ihnen auch die Möglichkeit bieten die Menge auf zwei Taschengrößen zu verteilen. Die Taschen sind grundsätzlich nicht anders verarbeitet als bei einer individuellen Produktion und haben alle Merkmale eines richtigen Shoppers: Sie sind aus 145 g  pp woven, mattkaschiert und haben zwei tragfähige Nylonhenkel in Taschenfarbe. Natürlich sind bei größeren Mengen und mehreren Farben individuell gefertigte woven shopper immer günstiger.

 Permanenttaschen in vier Größen

Breite x Tiefe x Höhe
unbedruckt
1-farbig 1-seitig
1-farbig 2-seitig
Stempelkosten
28x11x23 cm
0,85 €
1,15 €
1,35 €
51,- €
35x13x45 cm
1,14 €
1,51 €
1,71 €
79,- €
45x14x35 cm
1,23 €
1,62 €
1,82 €
103,- €
45x17x47 cm
1,51 €
1,76 €
1,96 €
103,- €

Druckveredelt mit Firmendruck

Alle Permanenttaschen-Preise bei 500 Stück Abnahme. Die Bedruckung erfolgt im Heißfolienprägedruck; Stempelkosten sind pro Farbe; jeder weitere Druckgang 0,20 €. Die Taschen sind fertig vorproduziert und es wird auf die fertige Tasche gedruckt. Dadurch ergibt sich in Taschenmitte ein Druckbereich. Bei bedruckten Taschen beträgt die Produktionszeit ca 3-4 Arbeitswochen, bei unbedruckten Taschen ca. in 2-3 Arbeitstage. Versandkostenanteil innerhalb D-Festland € 12,50 pro Order bzw pro Palette € 60,-. Alle Preise in EUR zzgl MwSt.; Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
zum Angebot


earth4Diese Permanenttaschen werden in Fernost vorgefertigt und in Deutschland druckveredelt