Geschmackvolle Canvas-Taschen

Canvas Taschen im Sailor-Vintage-Style

 

Canvas-Taschen bedrucken wir überzeugend

Die Canvas-Tasche hat vier Metallösen und rustikal gewebte Baumwollkordeln
Kordelaufhängung mit Ösen

Mit diesen exklusiven Canvas-Taschen werden Urlaubsgefühle wieder wach: Aufwändig verarbeitete Tasche mit vier Metallösen und zwei extra dicken rustikal gewebten Baumwollkordeln und maritimen Flair. Die Innenseite der Canvas-Tasche ist passend zur Außenseite mit farbigem Nylonstoff gefüttert. Die Außenseite der Tasche besteht aus einem Baumwollmischgewebe von 60% Baumwolle, 25% Polyester und 15% Acryl. Die Canvas-Taschen sind in den Farben Schwarz, Rot oder Blau erhältlich und haben einen leicht verwaschene Seemannsoptik. Canvas-Taschen können bedruckt werden. Der Urlaub läßt grüßen.

 

Canvas-Tasche mit Innentasche
Canvas-Tasche mit Innentasche

In den Canvas-Taschen befindet sich eine kleine Tasche mit Reißverschluß in der Wertsachen verstaut werden können. Die ideale Strandtasche für den nächsten Urlaub oder das attraktive give-away für das nächste Firmenevent und natürlich die wiederverwendbare Einkaufstasche. Die Canvas-Taschen können im Siebdruck einseitig einfarbig mit Ihrem Logo bedruckt werden bei einer Lieferzeit von ca. 3 Wochen nach Druckfreigabe, Druckvorkosten € 95,00 pro Druckfarbe. Kartoninhalt 30 Stück.

zum Angebot

Camvas-Taschen bedruckt, Taschengröße 48 + 14 x 35 cm

Abnahmemenge
120
240
360
480
unbedruckt
2,98 €
2,98 €
2,98 €
2,98 €
1-farbig
5,25 €
4,75 €
4,59 €
3,98 €

Canvas-Taschen sind die etwas robusteren Baumwolltaschen. Das Material ist durch die besondere Art Canvas zu weben (Tuchbindung), deutlich steifer als es bei einer Baumwolltasche wäre. Bis zu einem gewissen Grad ist Canvas auch wasserabweisend. Im trockenen Zustand ist Canvas atmungsaktiv. Canvas-Taschen eignen sich aber auch für eine Bedruckung sehr gut. Die enge Webform lässt wenig Lücken und erzeugt ein geschlossenes, homogenes Druckbild.

Anfragen bitte per Mail.


Ein bisschen Geschichte kann nicht schaden

Der Begriff Canvas stammt ursprünglich aus der Schifffahrt und bedeutet Segeltuch. Die Stoffe  waren meist aus reinem Hanf und Leinen, später aber auch aus anderen Naturfasern wie Wolle, Nesselstoff. Baumwolle wurde erst relativ spät ab Anfang des 19. Jahrhunderts erstmalig eingesetzt.

Segeltuche in der heutigen Zeit bestehen fast ausschließlich aus verschiedenen Chemiefasern, da diese keine Nässe binden, ein geringeres Gewicht haben und ebenso haltbar sind. Tuche aus Naturfasern finden jedoch auch heute immer noch Verwendung. Diese traditionellen Segeltuche sind unter der englischen Bezeichnung Canvas bekannt.

Unsere Canvas-Taschen sind aus einem Baumwollmischgewebe mit 60% Baumwollanteil.